| 00.00 Uhr

Geldern
Radio-Macher auf dem Gocher Flachsmarkt

Geldern. Live-Gespräche vor Publikum und Ü-Wagen mit Antenne Niederrhein am Dienstagvormittag.

Die Botschaft vom Silber-Jubiläum des Lokalsenders Antenne Niederrhein ist bereits an manchen Standorten zu hören gewesen, nun ist die Weberstadt Goch an der Reihe: Am Dienstag, 28. November, wird Antenne Niederrhein seine Hörer zwischen 10 und 12 Uhr vom Gocher Flachsmarkt mit "Live-Gesprächen vor Publikum und Ü-Wagen" unterhalten.

Zum 25-jährigen Bestehen werden die Radio-Macher um Chefredakteur Tommi Bollmann den Übertragungswagen an der Brückenstraße / Ecke Wiesenstraße platzieren, wo die mitveranstaltende Wirtschaftsförderung Kreis Kleve als einer der ersten Gratulanten auftreten dürfte. Bürgermeister Ulrich Knickrehm und Kreis-Wirtschaftsförderer Hans-Josef Kuypers werden die zweistündige Frage- und Antwortrunde mit Moderator Daniel Patano eröffnen. Zum Thema "Ehrenamtliches Engagement" werden Camilla Coenen und Claudia Kersting von der Martin-Franz-Stiftung auf der Bühne stehen, über den "Einzelhandel in Goch" wird Karin Arntz als Vertreterin des Werberings sprechen. Zum Thema "Existenzgründung und Betriebsnachfolge" haben Tanya Hoell, Eigentümerin des vegetarischen Cafés Bistro Green Gate, sowie Jürgen Zwanziger von Fliesen Hüning - ehemals Fliesen Zwanziger - ihr Kommen angekündigt. Rede und Antwort für den Heimatverein Goch steht Vorstandsvorsitzender Willi Vaegs, und Torsten Matenaers, für die Bereiche Stadtmarketing und Tourismus zuständig, wird einen Ausblick geben.

Herauskommen soll und wird eine zweistündige Sendung "Forum Kreis Kleve - das Wirtschaftsförderungsradio", die am 10. Dezember zwischen 9 und 11 Uhr auf den Frequenzen von Antenne Niederrhein ausgestrahlt wird.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Radio-Macher auf dem Gocher Flachsmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.