| 00.00 Uhr

Geldern
Religionen und Friedenssehnsucht

Geldern. Das Thema "Die Religionen und die Friedenssehnsucht" ist aktuell. Prof. Dr. Rainer Neu befasst sich in Geldern mit der Thematik im Rahmen des "Studium Generale der VHS-Kooperation Niederrhein" aus religionswissenschaftlicher Sicht. Der Vortrag findet am Donnerstag, 29. September, ab 19.30 Uhr in der Volkshochschule, Kapuzinerstraße 34, Geldern, statt. Eine Welle religiös motivierter Gewalt verunsichert die Welt. Religiöse Eiferer sind bereit, sich selbst und andere in einem Kampf gegen das vermeintliche Böse zu töten.

Die Globalisierung hat eine neue - unfriedliche - Epoche der Religionsgeschichte eingeläutet. Gleichzeitig bemühen sich in allen Religionen Menschen um ein friedliches Zusammenleben und berufen sich auf die Friedensaussagen ihrer Überlieferungen. Die Gebühr von fünf Euro wird am Vortragsabend erhoben. Um telefonische Anmeldung wird gebeten unter 02831 93750.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Religionen und Friedenssehnsucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.