| 00.00 Uhr

Geldern
Sattelzug prallt gegen Baum

Geldern. Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht, die sich am Freitag in Walbeck ereignet hat. Laut Polizei befuhr ein 21-jähriger Gelderner um 12.55 Uhr mit einer Sattelzugmaschine mit Anhänger die Walbecker Straße aus Geldern in Richtung Walbeck. In einer langgezogenen Kurve kam ihm ein Kleintransporter entgegen, der nach Angaben des 21-Jährigen über die Fahrbahnmitte leicht auf seinen Fahrstreifen geriet. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte der 21-Jährige die Sattelzugmaschine nach rechts. Hierbei kam er von der Fahrbahn ab und kollidierte seitlich mit einem Straßenbaum.

Der Straßenbaum riss ab, und Teile des Baumes ragten auf Radweg und Straße. Die Sattelzugmaschine mit Anhänger wurde schwer beschädigt und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 60.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und der Beseitigung des Baums musste die Walbecker Straße für rund eine Stunde gesperrt werden. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02831 1250 mit dem Verkehrskommissariat Geldern in Verbindung zu setzen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Sattelzug prallt gegen Baum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.