| 00.00 Uhr

Straelen
Schön: "Flower Power" in der Blumenstadt

Straelen. Das "Moonlight-Shopping" am Freitagabend zog zahlreiche Interessierte in Straelens Stadtkern. Das vom Werbering ausgegebene Motto "Flower Power" war eine inspirierende Idee. Überall hingen große Blumen in den Schaufenstern, und etliche Ladenbesitzer und Angestellte standen in fantasievoller 70er-Jahre-Kleidung den Besuchern zur Verfügung. Ob es nun bei "dress Up" war, wo neben Sekt frisches Obst am Spieß von den durch die Stadt schlendernden Gästen weggeknabbert werden konnte, oder ob die Parfümerie Ottowitz mit Fackeln und Musik ganz klassisch vom Plattenspieler die Nacht verschönerte: Es war ein besonderes Erlebnis, in dieser leicht entrückten Scheinwelt spazieren zu gehen.

Für den guten Klang sorgten zahlreiche Musiker. Da waren etwa die "Two Harmonies" oder der Tastenzauberer von "The-Pianist.NL". Daniela Schlichter, farbenfroh gekleidet, bastelte schnell und gekonnt wilde Ballontier-Kreationen für die Passanten.

Verschiedene Läden hatten Sonderaktionen für diesen ganz besonderen Abend. So hatte zum Beispiel das Blumenhaus Gatzweiler 36 bunte Gerberas überall im Stadtkern versteckt. Wer diese zurückbrachte, der bekam entweder einen Fünf- oder 15-Euro-Gutschein "Wir dachten, dass das mit den Blumen natürlich sehr gut passt zum Flower-Power-Tag", erklärte Geschäftsführer Manfred Gatzweiler. Auf dem Marktplatz neben "Lupo's Food Truck", aus dem ständig die leckersten Burger-Düfte kamen, hatte der Werbering auch eine große Karte angebracht. "Dort können sich alle Leute verewigen und zeigen, woher sie kommen", erklärte Andrea Dahmen vom Werbering. "Wir haben Besucher aus Hongkong und Sidney hier."

Aus Berlin kamen Anika Gasow und Martin Scharle, die ganz begeistert waren von dem Abend. "Es ist sehr gesellig hier, und es ist toll, dass es überall Snacks bei den Ständen gibt. Und Straelen ist anscheinend eine echt schöne Stadt", meinte sie, während er lobte: "Es war toll, einfach mal abends durch die Stadt zu gehen. Einfach entspannend und richtig gemütlich."

(cnk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Schön: "Flower Power" in der Blumenstadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.