| 00.00 Uhr

Straelen
Sechs Entwürfe für den Supermarkt am Ostwall

Straelen. Eine öffentliche Präsentation zur geplanten Einzelhandelsbebauung am Ostwall in Straelen findet am Donnerstag, 24. November, ab 18.30 Uhr statt. Hierzu lädt die Stadt Straelen alle interessierten Bürger in die Mensa an der Bofrost-Halle, Fontanestraße 6, ein. Sechs namhafte Architekturbüros aus Nordrhein-Westfalen stellen ihre Entwürfe vor, die im Rahmen eines Wettbewerbs erarbeitet wurden. Dabei galt es, neben einer überzeugenden Gebäudearchitektur auch gestalterische und funktionale Lösungen für die Stellplätze und Freianlagen sowie eine optimale Anbindung an den historischen Stadtkern zu finden.

Die Entwürfe werden am Folgetag durch eine unabhängige Bewertungskommission beurteilt, der neben Fachleuten aus Architektur, Städtebau und Denkmalpflege Mitglieder der im Stadtrat vertretenen Fraktionen angehören. Im weiteren Verlauf ist beabsichtigt, die vorgestellten Pläne und Modelle aller Wettbewerbsteilnehmer für die Dauer einer Woche während der Öffnungszeiten des Rathauses für die interessierte Öffentlichkeit auszustellen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Sechs Entwürfe für den Supermarkt am Ostwall


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.