| 00.00 Uhr

Geldern
Selbst Impulse geben beim Impro-Theater

Geldern. Die Schauspielerinnen der Laientheatergruppe "Facettenreich" der Familienbildungsstätte Geldern laden zu einem heiteren Improvisations-Theater-Abend in die Tonhalle der Kreismusikschule in Geldern ein. "Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend, an dem die Darstellerinnen ihr Improvisationstalent auf Basis Ihrer Vorschläge und Ideen in Form von kurzen Szenen spontan und facettenreich entfalten", beschreibt die Truppe das Konzept. Der Abend ist am Freitag, 29 April, um 20 Uhr in der Tonhalle Kreismusikschule, Weseler Straße 7. Es wird kein Eintritt verlangt, man würde sich aber über eine Spende zugunsten des Fördervereins der Kreismusikschule freuen.

Zu erleben sind Mechthild Kannengießer, Tatiana Steinhauer, Christiane Grothe, Cilly Hacks, Marianne Post-van Ooyen, Anna-Maria Kopal, Rebekka Merholz, Claudia Püschel, Waltraud Itrich, Birgit Skroska-Mysch, Ute Tophoven, Andrea van Wickeren-Lingen und Yvonne Pliska-Holstein, kündigt die Gruppe "Facettenreich" an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Selbst Impulse geben beim Impro-Theater


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.