| 00.00 Uhr

Issum
Sommer-Akademie nutzt das neue Schönstatt-Gebäude

Issum. Die Volkshochschule Gelderland weist darauf hin, dass der "detaillierte und sehr informative Bericht" über die diesjährige Sommer-Akademie in der zweiten Überschrift suggeriere, dass die Kreativwoche zum letzten Mal auf dem Oermter Berg stattfinde. Wer weiter liest, stellt fest, dass lediglich das bei den Teilnehmern beliebte alte Holzgebäude nicht mehr bestehen bleibt und dafür ein neues Tagungshaus gebaut wurde. Die Volkshochschule Gelderland wird im nächsten Jahr nicht nur das attraktive neue Gebäude des Schönstatt-Zentrums für die Workshops der Sommer-Akademie nutzen, sondern auch weiterhin das Umfeld. Die idyllische Atmosphäre auf dem Oermter Berg wird besonders von Malern und Bildhauern geschätzt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Sommer-Akademie nutzt das neue Schönstatt-Gebäude


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.