| 00.00 Uhr

Geldern
Spargelprinzessin Lisa besucht die RP

Geldern. GELDERN Was für eine attraktive Geschichte: Gemeinsam mit ihrem Grenadier Heinz-Josef Heyer stattete die Walbecker Spargelprinzessin der RP-Redaktion in Geldern einen Besuch ab. Im Gepäck hatte Lisa Bons dabei natürlich auch das köstliche Edel-Gemüse sowie ihren neuen Heimatsong, den sie gemeinsam mit ihrer Band "Enjoy" auf CD gebrannt hat. Die Walbeckerin erfüllte nicht nur an diesem Tag ihre Aufgabe als Repräsentantin des gesamten Anbaugebietes vorzüglich. Was aber eigentlich kein Wunder ist.

Schließlich ist sie mit dem Spargel aufgewachsen und hilft auch heute noch bei ihrem Onkel Stephan Kisters auf dem gleichnamigen Hof beim Verkauf. Gleichzeitig gab Lisa Bons auch schon einen kleinen Ausblick auf die weiteren Termine ihrer Regentschaft - wie dem Umzug für die Spargelprinzessin mit Handwerkermarkt am Sonntag, 3. Mai, oder dem Spargel- und Dorffest inklusive Schmugglerspektakel am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juni, auf dem dann auch ihre Nachfolgerin proklamiert wird. Aber bis dahin ist ja noch viel Zeit.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Spargelprinzessin Lisa besucht die RP


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.