Fotos aus dem Lokalsport in der Nachbarschaft
Bluttat in Issum

Psychologin: "Wut sollte sich nicht lange aufstauen"

Zwei Tage nach der Bluttat in Issum schwebt die 59-jährige Frau aus Bönninghardt noch immer in Lebensgefahr. Ihr Zustand sei jedoch stabil, erklärte Polizeisprecher Acor Kniely unserer Redaktion auf Nachfrage. Die mutmaßliche Täterin (49) sitzt in Untersuchungshaft und schweigt weiterhin. Von Christian Breuermehr

Fotoserien aus Geldern
Bilderserien aus Kevelaer