| 00.00 Uhr

Lokalsport
32:19 - SV Straelen feiert fünften Sieg im fünften Spiel

Straelen. Handball-Oberliga Frauen: Die Grün-Gelben behaupten mit einem deutlichen Erfolg gegen Neuss Platz eins.

SV Straelen - Neusser HV 32:19 (16:7). Der SV Straelen grüßt weiterhin von der Tabellenspitze. Gegen den Neusser HV fuhren die Gastgeberinnen an Spieltag Nummer fünf einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg ein und haben damit jetzt 10:0-Punkte auf ihrem Konto. "Die Spielerinnen waren vom Anpfiff an konzentriert, haben Neuss nur selten zur Entfaltung kommen lassen", erlebte Straelens Trainer Harry Mohrhoff einen ziemlich entspannten Abend.

Schnell wurde deutlich, dass das blutjunge Gästeteam den aufmerksam agierenden Grün-Gelben wenig entgegenzusetzen hatte. Und doch dauerte es ein paar Minuten, bis sich die handballerische Überlegenheit des SVS aufgrund einiger Fahrlässigkeiten im Abschluss auch im Ergebnis auf der Anzeigentafel niederschlug. So wurde aus einem 6:4 (12. Minute) eine satte 16:7-Pausenführung.

"Den Grundstein dafür haben wir in der Abwehr gelegt. Es ist uns gelungen, Neuss zu technischen Fehlern zu zwingen. Den Rest hat Maren Heines erledigt", lobte Harry Mohrhoff seine Torfrau. Die trug auch einen nicht unerheblichen Teil dazu bei, dass es in Halbzeit zwei nicht zu einem erneuten Straelener Fehlstart kam - in Biefang hatte der Spitzenreiter zuletzt einen Sieben-Tore-Vorsprung fast noch verspielt. Heines bügelte die eine oder andere Schlafmützigkeit ihrer Vorderleute gekonnt aus, so dass die bald wieder in die Spur gekommene Heimmannschaft über 20:7 bis auf 25:10 davonzog.

Die frühe Vorentscheidung nutzte Mohrhoff dazu, die jüngsten Spielerinnen in der Schlussphase reichlich Oberligaluft schnuppern zu lassen. Nach 60 Minuten stand schließlich ein deutlicher 32:19-Sieg zu Buche.

SV Straelen: Heines, Zina Daguhn - Sewing (8/2), Linssen (4), Heckmanns (4), Geelen (4), Zoé Daguhn (4), Fiedler (4), K. Janssen (2), Maes (1), J. Janssen (1).

(terh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 32:19 - SV Straelen feiert fünften Sieg im fünften Spiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.