| 00.00 Uhr

Lokalsport
Andreas Peeters ist neuer "Chef" beim beim TSV Wa./Wa.

Lokalsport: Andreas Peeters ist neuer "Chef" beim beim TSV Wa./Wa.
Der TSV ehrte zudem noch einige treue Mitglieder (v.l.): Hans Maesmanns, Hans-Willi Druyen, Christoph Maesmanns, Peter Küppers, Maria Mertens-Buynck, Ralf Rösen, Stephanie Lenßen, Hermann Thoebarth, Jens Hoffmann, Klaus Piperek, Helmut Eickes und Frank Schoenmackers. FOTO: privat
Wachtendonk. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TSV Wachtendonk-Wankum stand die Neuwahl des ersten Vorsitzenden im Mittelpunkt.

Nach zehnjähriger erfolgreicher Vorstandsarbeit für den Verein stand der bisherige Vorsitzende Dietmar Hepp für diese Position nicht mehr zur Verfügung. Unter großem Beifall dankte ihm die Versammlung für seine geleistete Arbeit und sein Engagement.

Mit dem einstimmigen Votum der Vereinsmitglieder wurde Andreas Peeters zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch Hermann Kilders als zweiter Vorsitzender, Alexandra Töpper als Geschäftsführerin, Herbert Schmitz als Schatzmeister und Carsten Hilsemer als Jugendwart. Der TSV freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen "Chef" und wünscht ihm bei seiner Arbeit viel Erfolg. Außerdem wurden auf der Jahreshauptversammlung einige Mitglieder für 25, 40, 50, 55, 60 und 65 Jahre Mitgliedschaft sowie für ihre langjährige Tätigkeit als Übungsleiter geehrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Andreas Peeters ist neuer "Chef" beim beim TSV Wa./Wa.


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.