| 00.00 Uhr

Handball
ATV testet heute gegen HC Wölfe

Aldekerk. Handball: Männer-Regionalligist TV Aldekerk belegte beim Turnier in Ratingen Platz vier. Heute um 17 Uhr empfängt der ATV den HC Wölfe Nordrhein. Von Reinhard Pösel

Mitte Juli sind die Handball-Männer des TV Aldekerk in die Vorbereitung auf die im September beginnende Regionalliga-Saison eingestiegen. Nach schweißtreibenden Konditionseinheiten und ohne vorher einmal mit dem Ball in der Hand in der Halle gewesen zu sein ging es am vergangenen Wochenende in den ersten Test unter Wettkampfbedingungen. Der ATV folgte einer Einladung zu einem Turnier nach Ratingen. Im ersten Spiel ihrer Gruppe wiesen die Grün-Weißen den Oberliga-Aufsteiger TuS Lintorf in die Schranken, in der darauf folgenden Begegnung bezwangen sie den Drittligisten Ratingen, ehe die Kräfte gegen das niederländische Team Hurry Up nicht mehr für einen Sieg ausreichten. Aldekerk qualifizierte sich für das kleine Finale, in dem es mit einem verletzungsbedingt dezimierten Kader Korschenbroich deutlich unterlag.

Heute präsentiert sich der TV Aldekerk mit Neuzugang Richard Pasch, dem Trainer Schürmann beim Ratinger Turnier "verheißungsvolle Ansätze" bescheinigte, in heimischer Umgebung. Zu Gast ist ab 17 Uhr in der Vogteihalle der Ligakonkurrent HC Wölfe Nordrhein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: ATV testet heute gegen HC Wölfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.