| 00.00 Uhr

Handball
Bundesliga-Aus für Aldekerker A-Juniorinnen

Aldekerk. Handball-Bundesliga A-Juniorinnen: SV Grün-Weiß Schwerin - TV Aldekerk 28:26 (11:12). Aus und vorbei. Die Chance aufs Weiterkommen war gering, nach drei Spieltagen und vier sieglosen Spielen verspielte die weibliche A-Jugend des ATV in der Bundesliga auch die letzte Chance auf den Einzug in die nächste Runde. Auch im Rückspiel am Samstag reichte es gegen die gastgebenden Schwerinerinnen nicht zur Kehrtwende, so dass die Saison für die Mädchen in der A-Jugend schon zu Ende ist. "Es ist schade, klar", sagte Trainerin Dagmara Kowalska nach dem Spiel, "aber heute hat unsere Leistung einfach nicht gereicht, das war zu wenig."

Die Aldekerkerinnen, die aus dem Hinspiel vier Tore hätten aufholen müssen, begannen schwungvoll. Nach ausgeglichenem Start bekamen die Gäste Oberwasser, erarbeiteten sich gute Möglichkeiten und hatten zwischen der 10. und 20. Minute ihre stärkste Phase. Über 8:5 und 11:7 ging der ATV verdient in Front. Zum Pausenpfiff konnte aber nur noch ein Tor Vorsprung gerettet werden, weil sich langsam Fehler ins Aldekerker Spiel einschlichen. Und auch im Abschluss klappte es nicht mehr, allein drei Strafwürfe fanden im ersten Durchgang nicht den Weg ins Schweriner Tor.

Im zweiten Abschnitt gewannen die Schwerinerinnen dann die Oberhand. Während es bei den Gastgeberinnen lief, zeigte die Leistungskurve beim ATV langsam nach unten. "Wir haben ohne Tempo und Emotionen gespielt und zu früh abgeschlossen", analysierte Kowalska. "Dazu haben nicht alle Spielerinnen ihr normales Leistungsvermögen abrufen können, das war für die Bundesliga nicht genug." Obwohl die Aldekerkerinnen bis zu Ende kämpften, brachte Schwerin die Partie nach Hause und sicherte sich das Ticket in die nächste Runde.

ATV: Jöbkes, Müller; D. Bleckmann (7), van Neerven (4), Samplonius (4/1), Schütten (3), Kunert (3), Weisz (2), Mannheim (1), Rottwinkel (1), Freude (1), L. Bleckmann, Molderings und Nebel.

(CaB.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Bundesliga-Aus für Aldekerker A-Juniorinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.