| 00.00 Uhr

Reitsport
Daelshof wird zur Reitsport-Bühne

Kevelaer. Reiterverein Kevelaer lädt am Wochenende zum Sommerturnier ein.

Heinz Gleumes, Vorsitzender des Reitervereins Kevelaer, ist sich ganz sicher: Auf dem Daelshof an der Schravelner Straße wird am kommenden Wochenende, 6. und 7. August, spannender Reitsport geboten. Schon weit im Vorfeld des zweitägigen Turniers hatte er an die Mitglieder appelliert, sich an der Organisation zu beteiligen. "Für den reibungslosen Ablauf einer solchen Veranstaltung benötigt man viele fleißige Helfer. Ansonsten lässt sich ein Wettbewerb dieser Größenordnung nicht mehr auf die Beine stellen", erklärt Gleumes.

Da sich der Vorsitzende wie immer auf die Kevelaerer Reiter und Reiterinnen verlassen konnte, kann das Sommerturnier am Samstag pünktlich um 8 Uhr mit der Dressurprüfung der Klasse L auf Kandare starten. Das 20 mal 60 Meter große Dressurviereck, in dem die Starter ihre Lektionen bis hinauf zur mittelschweren Kategorie präsentieren, ist perfekt hergerichtet. Parallel beginnt eine Springpferdeprüfung der Klasse A - der erfahrene Parcourschef Werner Rechmann wird sich einen interessanten Hinderniskurs einfallen lassen. Vor allem die Nachwuchsreiter werden die Gelegenheit nutzen, sich an den bunten Stangenwald zu gewöhnen. Nach sieben weiteren Springprüfungen erreicht die Spannung um 16.45 Uhr erstmals den Siedepunkt, wenn das Mannschaftsspringen der Klasse A* mit Stechen angeläutet wird.

Auch am Sonntag starten die ersten Prüfungen auf dem Kevelaerer Daelshof bereits um 8 Uhr. Während auf den beiden Dressurplätzen unter anderen die Reiterwettbewerbe auf dem Programm stehen, wird im Parcours in insgesamt sechs Springen um Sieg und Platzierung gerungen. Von besonderem Interesse ist ab 16.30 Uhr die Springprüfung der Klasse M* mit Siegerrunde, zu der insgesamt 25 Nennungen vorliegen. Zuvor demonstrieren ab 16 Uhr die jüngsten Teilnehmer der Kevelaerer Pferdeleistungsschau in einem Cross-Country-Führzügelwettbewerb bereits ihre ersten "Gehversuche". Die genaue Zeiteinteilung gibt's im Internet unter www.reiterverein-kevelaer.de.

(sd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Daelshof wird zur Reitsport-Bühne


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.