| 00.00 Uhr

Fußball
Die "Final-Spiele" finden in Twisteden und Wetten statt

Kleve. Nun stehen auch die neutralen Austragungsorte der letzten Begegnungen in der Relegationsrunde um den Aufstieg in die Fußball-Kreisliga A am Mittwoch, 15. Juni, fest.

Holger Tripp, Vorsitzender des Kreisfußball-Ausschusses teilt mit, dass das Spiel zwischen dem SV Donsbrüggen und dem SC Auwel-Holt I auf der Platzanlage der DJK Twisteden (Hartjesweg, Twisteden) stattfindet. Die Partie zwischen der SV Bedburg-Hau und dem SC Auwel-Holt II wird auf dem Sportplatz von Union Wetten (Kapellener Straße, Wetten) ausgetragen. Beide Spiele beginnen zeitgleich um 19.30 Uhr.

Zudem verweist Tripp auf folgende Regelungen: Sollten am dritten Spieltag zwei Teams aufeinandertreffen, die punkt- und torgleich dastehen und sich nur unter diesen beiden Mannschaften der eventuelle Teilnehmer für die Kreisliga A befindet, gilt dieses dritte Spiel bereits als Entscheidungsspiel, das bis zur endgültigen Entscheidung, eventuell mit Verlängerung von zweimal 15 Minuten und Elfmeterschießen, durchzuführen ist. Stehen nach Abschluss der Entscheidungsrunde Teams punkt- und torgleich da, und hat dies Auswirkungen auf den Aufstieg, findet ein Entscheidungsspiel auf neutralem Platz statt. Dieses Entscheidungsspiel ist unter Berücksichtigung der vorgenannten Kriterien vorsorglich für Sonntag, 19. Juni, (15 Uhr) angesetzt.

Stehen nach Abschluss dieser Entscheidungsrunde mehr als zwei Mannschaften punkt- und torgleich da, und hat dies Auswirkungen auf die Findung des Aufsteigers in die A-Liga, wird die Runde im Anschluss wiederholt und neu ausgelost.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Die "Final-Spiele" finden in Twisteden und Wetten statt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.