| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Erfolgreicher Lehrgang für Holts Jugendtrainer

Auwel-Holt. Seit einigen Jahren bieten die Lehrstäbe im Bereich "Kinder- und Jugendfußball" in den Vereinen vor Ort verschiedene Schulungsmöglichkeiten an. Sicherlich sind praxisorientierte Tipps zum Aufbau und zur Organisation von Trainingseinheiten sowie interessante Spiel- und Übungsformen für viele Vereine interessant. Und so lud die Jugend-Abteilung des SC Auwel-Holt in Funktion von Bernd Steinker, Theo van Treeck und Christian Cremers den Referenten Andreas Schwan sowie den Kreisjugendobmann Ferdinand "Ferdi" Karos ein.

Der 29-jährige Schwan ist als Trainer im DFB-Stützpunkt Anrath tätig. Seine ersten Schritte als Spieler und Jugendcoach hat der A-Trainer beim TSV Kaldenkirchen gemacht, danach folgte eine Trainertätigkeit in der Niederrheinliga mit der C-Jugend des SC Union Nettetal. Die Aktion sollte den Vereinstrainern nochmal interessante Impulse geben, denn der A- und B-Junioren-Bereich gilt als "zweites goldenes Lernalter" und bietet eine Chance, alle technisch-taktischen und spielerischen Qualitäten der Nachwuchsspieler zu fördern und sie so auf den Seniorenbereich vorzubereiten Die rund 20 Jugendlichen waren bei der Trainingseinheit auch mit großem Eifer bei der Sache. Bei der praktischen Demonstration sowie bei dem vorrausgegangenen Vortrag durch den DFB-Trainer holten sich auch die Nachwuchstrainer der A-Jugend hilfreiche Tipps und Anregungen. Die Aktion ist aber nur ein kleiner Teil des Jugendkonzepts beim SC Auwel-Holt. Mit eben diesem steht dem Club eine gute Basis für die Jugendarbeit zur Verfügung. Die konzeptionelle Arbeit und die Kooperation mit der Fußballschule Grenzland wird dabei durch die Unterstützung einiger Sponsoren ermöglicht, wofür der Verein sehr dankbar ist. Am 14. September kann das Gelernte auf dem Rasenplatz an der Maasstraße gezeigt werden. Die A-Jugend wird um 19 Uhr ein Testspiel gegen die A-Junioren von FCV Venlo absolvieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Erfolgreicher Lehrgang für Holts Jugendtrainer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.