| 00.00 Uhr

Jugendfussball
Fußballfreunde kennen keine Grenzen

Geldern. BROEKHUYSEN Die ganz große Fußball-Rivalität ist längst einer guten Nachbarschaft zwischen deutschen und holländischen Freunden gewichen. Dies demonstrierten jetzt auch die B-Junioren der Sportfreunde Broekhuysen, die ein abwechslungsreiches Fußball-Camp beim gleichaltrigen Nachwuchs des niederländischen Clubs Sparta Sevenum verbrachten. Auf dem Programm standen mehrere gemeinsame Trainingseinheiten und zwei Freundschaftsspiele. "Das war für alle Beteiligten eine rundum gelungene Veranstaltung. Die Jugendlichen sind sehr fair und sportlich miteinander umgegangen", sagte Betreuer und Mitorganisator Heinz Peeters. Einer Neuauflage des Camps im nächsten Jahr steht daher nichts im Wege.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfussball: Fußballfreunde kennen keine Grenzen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.