| 00.00 Uhr

Lokalsport
Gold und Silber für Bogenschützen

Geldern. Manuela Brünken und Siegfried Raindl bei Landes-Titelkämpfen erfolgreich.

In Manuela Brünken, Siegfried Raindl und Christian Thorenz traten drei Gelderner Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften des Bogensportverbands Nordrhein-Westfalen (BVNW) in Leverkusen-Opladen an. Die Compound-Schützen Brünken und Thorenz sowie der Routinier Raindl mit dem Blankbogen sind für den Xantener Bogensportverein BC Golden Arrow im Einsatz.

Manuela Brünken dürfte die Rückreise nach Geldern mit dem breitesten Lächeln angetreten haben. Sie hatte sich zunächst wegen eines technischen Defekts beim letzten Training an der Hand verletzt. Dennoch ließ sie ihren Gegnerinnen keine Chance. Mit 546 Ringen holte sie den Titel - 13 Ringe vor der Zweitplatzierten. Auf Platz zwei landete Siegfried Raindl bei den über 65-jährigen Blankschützen. Mit 426 Ringen steigerte er sein Ergebnis der vorangegangenen Bezirksmeisterschaft um drei Punkte. Christian Thorenz erreichte im großen Teilnehmerfeld der Herrenklasse Compound Rang 13.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Gold und Silber für Bogenschützen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.