| 00.00 Uhr

Lokalsport
Jahrestreffen des Sportbildungswerks NRW in Geldern

Geldern. Auf Einladung des KSB Kleve treffen sich heute 100 Delegierte in Geldern zur jährlichen Mitgliederversammlung des Sportbildungswerkes des Landessportbundes NRW. Diese Organisation ist mit ihren landesweit tätigen 38 Außenstellen die Weiterbildungseinrichtung des Sports in NRW in freier Trägerschaft. Der KSB Kleve als eine Außenstelle des Sportbildungswerkes stellt in diesem Rahmen auch sein "Aus- und Fortbildungsprogramm" sowie seinen "Kursplan" vor. Veranstaltungsort für die Mitgliederversammlung ist das Hotel See Park Janssen.

Bereits gestern fanden einige Arbeitssitzungen statt. Das Sportbildungswerk wird sein gesamtes Weiterbildungsprogramm unter das Motto "Finde heraus, was gut für dich ist" stellen. Wer gesund, sportlich und gut informiert ist, hat die beste Möglichkeit, sein Leben bewusst und frei zu gestalten. Ein breites Spektrum an Angeboten und Veranstaltungen, in Kursform oder auch kompakt als Seminar, soll Erwachsenen in ganz NRW dabei helfen, herauszufinden, was gut für sie ist. Auch die sportliche Weiterbildung im Kreis Kleve soll im kommenden Jahr weiterhin attraktiv bleiben. Pünktlich zur Jahresversammlung erscheint zudem das neue Programm der Qualifizierungen und Kurse.

(cad)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Jahrestreffen des Sportbildungswerks NRW in Geldern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.