| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Keine Eile auf der Deich-Meile

Leichtathletik: Keine Eile auf der Deich-Meile
FOTO: Stade
Geldern. KREIS KLEVE (poe) Die Laufveranstaltung der Roadrunners Düffelward, die im neunten Jahr ausgetragen wird, folgt dem Motto "Keine Eile auf der Dorfmeile". Frei jedes Zeitdiktats geht es allein darum, miteinander zu joggen, zu walken und anschließend im Altrheindorf bei guter Stimmung Zeit zu verbringen. Anfänglich nur Insidern bekannt, gehört die Veranstaltung mittlerweile zum festen Termin in der Läuferszene.

Sie bildet diesmal den Schlusspunkt der von den Sparkassen mit unterstützten Laufserie. Der Startschuss fällt am Mittwoch, 27. Dezember, um 14 Uhr auf dem Dorfplatz von Düffelward. Es wird ein Rundkurs von 2,5 Kilometer absolviert, der teilweise durch das Dorf und auf dem Deich entlang der Altrheinwiesen führt. Jeder Läufer erhält für jede gelaufene Runde ein Los für die anschließende Verlosung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Keine Eile auf der Deich-Meile


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.