| 00.00 Uhr

Kampfsport
"Kendo Geldern" hat noch freie Trainingsplätze

Geldern. Kendo ist ein Ausgleichs- und Wettkampfsport für jedermann. Wer die Sportart ausprobieren möchte, hat die Gelegenheit, dies bei den Sportlern der Kendo-Abteilung des TTC Geldern-Veert zu tun. Kendo ist ein japanisches Schwertkampftraining, und stärkt Körperbeherrschung, Konzentration sowie Durchsetzungsvermögen. Den Einstieg kann man in jedem Alter wagen. Es gibt bestimmte Trefferflächen, daher werden am Anfang erst einmal Grundtechniken im Angriff sowie in der Verteidigung vermittelt.

Schnelle Treffer und geschickte Verteidigung machen den Erfolg aus. Daher ist eine körperliche Überlegenheit alleine nicht der Schlüssel zum Erfolg. Leihrüstungen für Jugendliche sind vorhanden, aber sie sind keine Trainingsvoraussetzung. Trainingszeiten können unter Telefon 0163 8936914 oder im Internet auf der Seite www.geldernkendo.bplaced.de erfragt werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kampfsport: "Kendo Geldern" hat noch freie Trainingsplätze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.