| 00.00 Uhr

Kunstradfahren
Landestitel für Kervenheimer "Falken"

Geldern. KERVENHEIM Die Kunstradfahrer des RSV "Falke" Kervenheim haben jetzt wieder auf überregionalen Wettbewerben auf sich aufmerksam gemacht. Bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Rimpar bei Würzburg landete die Vierer-Einradmannschaft in der Besetzung Verena Nilkens, Johanna Wilbers, Timo und Sarah Kresse auf dem fünften Platz. In der Einzelwertung erreichte Timo Kresse nach einer gelungenen Vorstellung Rang 14.

Bei den Landesmeisterschaften wuchs die Mannschaft in der Besetzung Markus Achten, Sarah Adamschek, Julia Kühnast und Paula Wilbers über sich hinaus und holte den Titel. Im Einzel holte Tim Schaffers nach einer fast fehlerfreien Kür Bronze. Weitere Medaillen gab's bei der Endrunde um den NRW-Pokal für Timo Kresse (Silber) und Tim Schaffers (Bronze). Sarah Kresse landete im Wettbewerb der Juniorinnen auf Rang vier.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kunstradfahren: Landestitel für Kervenheimer "Falken"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.