| 00.00 Uhr

Handball
Meister TV Aldekerk II gibt sich heute nochmal die Ehre

Aldekerk. Handball-Landesliga, Gruppe 1: Hülser SV - TV Aldekerk II (heute, 20.30 Uhr). Der Meister aus Aldekerk kann die Saison ganz entspannt ausklingen lassen. Die Grün-Weißen geben sich bereits heute Abend in Hüls noch einmal die Ehre, um morgen die Handballerinnen des ATV im Relegationsspiel zur Dritten Liga gegen den TSV Bonn lautstark unterstützen zu können. Bis auf Semir Greven kommen alle Leistungsträger im letzten Saisonspiel zum Einsatz.

Landesliga, Gruppe 3: DJK VfR Mülheim Saarn - TV Issum (So., 11.30 Uhr). Im Duell der Tabellennachbarn geht es zwei Spieltage vor Saisonende um Platz vier. Diesen belegt aktuell der TVI mit einem Punkt Vorsprung auf Mülheim. Beide Teams mussten sich am vergangenen Wochenende geschlagen geben. Die Vorteile scheinen auf Seiten der Gastgeber zu liegen. "Mülheim ist heiß darauf, mit uns den Platz zu tauschen", meint der Issumer Trainer Werner Konrads. "Und in der Vergangenheit haben wir uns dort schwer getan und häufig Pech gehabt."

Die frühe Anwurfzeit am 1. Mai dürfte die Aufgabe auch nicht einfacher machen - wenngleich beide Mannschaften damit zurechtkommen müssen. "Wir können nur alles dafür tun, uns vernünftig zu präsentieren. Wir möchten den vierten Platz verteidigen", kündigt Konrads an. Die Gäste müssen auf Torwart Andreas van Leuck und Manuel Kaub verzichten, die aus beruflichen Gründen passen müssen. Aller Voraussicht nach steht auch "Oldie" Ralf Hericks am Sonntag nicht zur Verfügung.

(stemu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Meister TV Aldekerk II gibt sich heute nochmal die Ehre


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.