| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Mitglieder des TV Sevelen machen eine Reise durch die Zeit

Sevelen. Genau 42 Mitglieder des TV Sevelen trafen sich jüngst zum alljährlichen Herbstausflug. Leider ging die Fahrt über die Autobahn zunächst einmal schleppend von Baustelle zu Baustelle, und man kam deshalb viel zu spät im Haus der Geschichte in Bonn an.

Doch Reiseleiter Bodo Polixa hatte alles so organisiert, dass die Gruppe doch noch eine Führung durchs Museum bekam.

Alle waren beeindruckt, und einigen Teilnehmern der Kriegsjahre ging die Zeitgeschichte doch sehr nahe. Unter anderem durften die Sevelener im alten Plenarsaal in Bonn Platz nehmen oder auch einen Kinobesuch für 1,20 DM machen.

Schon bald ging es weiter zum nächsten historischem Punkt. Auf dem Programm stand die Besichtigung des alten Regierungsbunkers in Ahrweiler. Im Jahr 1962 hatte man mit dem Bau der angeblich atomsicheren Anlage für 3000 Regierungsmitarbeiter begonnen. 1971 war die Bunkeranlage auf 17,3 Kilometer Länge angewachsen.

Bereits im Jahr 2001 begann man, diese "Top-Secret-Anlage" wieder abzubauen. Der lokale Heimatverein konnte danach 203 Meter der ehemaligen Anlage als Dokumentationsstätte erhalten und zeigt sie heute neugierigen Besuchern - so wie den Sevelenern.

Ein ehemaliger Mitarbeiter erzählte der Besuchergruppe einige spannende Anekdoten, was alle sehr beeindruckte. Nach dem Abstieg vom Silberberg hatte sich die Gruppe dann einen gemütlichen Abschluss verdient.

Und diesen beging sie bei der Winzergenossenschaft in Ahrweiler. Nach einer kurzen Einführung ging es in die riesigen Kelleranlagen, vorbei an zig Weinfässern, in einen gemütlich eingerichtetem Gewölbekeller.

Bei verschiedenen Weinen, Wasser und einer großen Vesperplatte ließen die Mitglieder des TV Sevelen den aufregenden und wissenswerten Tag gemütlich ausklingen, bevor der Busfahrer schließlich zur Heimreise anpfiff. Glückliche und zufriedene Gesichter verließen dann in Sevelen den Bus und meinten, dass im kommenden Jahr wieder eine solche Herbstfahrt geplant werden sollte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Mitglieder des TV Sevelen machen eine Reise durch die Zeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.