| 00.00 Uhr

Kampfsport
Okinawa-te Geldern mit Jahresabschluss

Kampfsport: Okinawa-te Geldern mit Jahresabschluss
Richard Froeschke, Karl Szardien, Dietmar Koch, Christian Koenen und Hans-Jürgen Wemmers (v.l.) wurden für ihre Vereinstreue geehrt. FOTO: Verein
Geldern. Der Karateverein Okinawa-te Geldern feierte in der "Niersbrücke". Langjährige Mitglieder wurden geehrt. Richard Froeschke ist schon 45 Jahre dabei.

Kürzlich fand die Jahresabschlussfeier des Karatevereins Okinawa-te Geldern in der Gaststätte "Zur Niersbrücke" statt. Rund 60 Teilnehmer waren dabei. Nach der Begrüßung nahm der erste Vorsitzende Richard Froeschke einige Ehrungen vor.

Für seine 15-jährige Mitgliedschaft erhielt Dietmar Koch einen Pokal. Schon 40 Jahre dabei sind Karl Szardien und Christoph Schmitz. Hans-Jürgen Wemmers erhielt einen Pokal anlässlich seiner Ehrenmitgliedschaft. Da Christian Koenen seit einiger Zeit die Trainer der Kindergruppe unterstützt, wurde ihm ein förmliches Danke ausgesprochen.

Nach den Ehrungen übernahm dann der zweite Vorsitzende Frank Debecker das Wort, dankte Richard Froeschke für seine 45-jährige Mitgliedschaft und überreichte ihm einen großen Pokal. Mit Bingo, Hitparade und einem Knobelspiel konnten die Gäste anschließend tolle Preise gewinnen. Ein Bahnhofsspiel, wobei sich elf Teilnehmer als Schauspieler beweisen konnten, sorgte für gute Unterhaltung im Saal. Bis weit nach Mitternacht wurde gefeiert.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kampfsport: Okinawa-te Geldern mit Jahresabschluss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.