| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Ponter Zeltlager mit Grusel-Wanderung

Geldern. PONT Schon traditionell schlugen die Kinder und Jugendlichen des VfL Pont jetzt zum Start der Sommerferien ihr Zeltlager auf. Ein Wochenende lang campierten die jungen Kicker des VfL mit Geschwistern und Eltern auf dem Sportplatz. Es wurde viel gespielt und getobt, Höhepunkt war eine gruselige Nachtwanderung. Im Rahmen dieses Festes verabschiedete der Verein den beliebten Jugendtrainer "Opa Erhard" Schüller aus dem aktiven Trainergeschäft. Der Abschied fiel allen Beteiligten sichtlich schwer. Aber Schüller versicherte, dass er dem Verein weiterhin die Treue halten wird.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Ponter Zeltlager mit Grusel-Wanderung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.