| 00.00 Uhr

Jugendfußball
"Prima-Giro-Cup": Finaltage am 14. und 15. Juni

Kevelaer. In der vergangenen Woche herrschte auf der Kevelaerer Sportanlage Scholten Land unter. Wie berichtet, musste der Jugendausschuss des Fußball-Kreises Kleve-Geldern deshalb die Finalspiele um den "Prima-Giro-Cup" absagen. Die Verantwortlichen um Turnierleiter Dirk Bimbach haben schnell gehandelt und zwei neue Termine gefunden.

Der Dienstag, 14. Juni, ist so etwas wie der "Tag des Mädchenfußballs". Dann stehen im Rahmen des Wettbewerbs, der von den Volksbanken im Kreis Kleve unterstützt wird, folgende Partien auf dem Programm: D-Juniorinnen: Alemannia Pfalzdorf - Kevelaerer SV (Anpfiff 17.45 Uhr); C-Juniorinnen: Siegfried Materborn - SV Walbeck (18 Uhr); B-Juniorinnen: SV Bedburg-Hau - Kevelaerer SV (19.30 Uhr). Am 15. Juni geht's mit folgenden Spielen weiter: C-Junioren: 1. FC Kleve - Kevelaerer SV (Anpfiff 18 Uhr), D-Junioren: Kevelaerer SV - JSG Bedburg-Hau (18 Uhr). A-Junioren: 1. FC Kleve - SV Straelen (20 Uhr); B-Junioren: TSV Weeze - SV Sraelen (19.30 Uhr).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: "Prima-Giro-Cup": Finaltage am 14. und 15. Juni


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.