| 00.00 Uhr

Radsport
RSG Niederrhein sucht weitere Radsportler

Gelderland. Die Radsportler Uwe Röper, Gerd Bloemen, Andreas Koch, Jörg Riemen und Oliver Koch haben sich zur Radsport-Gemeinschaft (RSG) Niederrhein zusammengefunden. Die RSG versteht sich als lose Zusammenkunft ohne die engen Vereinstrukturen und möchte im Team an Rad-Touristikfahrten (RTF) und Radevents teilnehmen. Deshalb sind vereinslose Radsportler, die gemeinsame Unternehmungen ohne Zwang wünschen, bei der RSG gerne gesehen. Bei der Planung des Jahres werde man deren Wünsche berücksichtigen, heißt es seitens der RSG. An jedem Samstag findet ein gemeinsames Training statt, Treffpunkt dazu ist um 13 Uhr bei All' Arco am Mühlenweg 18 in Geldern. Es besteht Helmpflicht und trainiert wird auf eigene Verantwortung. Zudem gibt es an jedem Mittwoch einen Stammtisch, ebenfalls bei All' Arco, Beginn um 19 Uhr. Dazu sind alle am Radsport interessierten Aktiven eingeladen.

Weitere Infos bei Gerd Bloemen, Telefon 0172 2574213 oder E-Mail an info@sport-bloemen.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: RSG Niederrhein sucht weitere Radsportler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.