| 00.00 Uhr

Lokalsport
SC Auwel-Holt ist stolz auf Spitzenreiter-Trio

Auwel-Holt. Versammlung der Blau-Weißen: Treue Mitglieder und sportliche Erfolge standen im Mittelpunkt.

Wenn der SC Auwel-Holt ruft, kommen die Blau-Weißen. So konnte Vorsitzender Theo Sanders jetzt 61 Mitglieder im Vereinslokal "Zum Paradies" begrüßen. Zunächst bedankte sich der Clubchef bei allen Ehrenamtlichen, Betreuern, Eltern, Freunden und Unterstützern für ihr tolles Engagement. Beim Totengedenken erhoben sich die Holter Fußballer unter anderen für den kürzlich verstorbenen Hannes Schreurs von ihren Sitzen.

Die Verantwortlichen ließen eine gute Saison Revue passieren und gingen stolz auf die aktuelle Situation der beiden Herren-Mannschaften und des Damen-Teams ein - das Holter Trio grüßt von der Tabellenspitze. Jugendgeschäftsführer Theo van Treeck bedankte sich bei den 30 ehrenamtlich tätigen Jugendbetreuern, die sich derzeit um 157 Nachwuchskicker kümmern. Demnächst sind die Holter Kinder und Jugendlichen wieder gemeinsam am Ball. Das nächste Fußballcamp findet am letzten Wochenende in den Sommerferien statt (18. bis 20. August). Interessenten können sich auf der Vereins-Homepage www.sc-auwel-holt.de informieren.

Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen wurden einstimmig folgende Mitglieder gewählt: Stefan Tönißen und Dennis Blanke (Fußball-Obmänner), Theo van Treeck (Jugend-Geschäftsführer), Carolin Bergers (stellvertretende Kassiererin), Johannes Zanders (stellvertretender Geschäftsführer), Bernd Wilders (Ball- und Gerätewart), Peter Sprünken, Clemens van Treeck und Thomas Wienen (alle Beisitzer).

Außerdem standen treue Mitglieder im Mittelpunkt. Bereits seit 70 Jahren gehört Peter Hetjens zur großen Sportlerfamilie der Blau-Weißen; ihr Goldjubiläum feierten Herbert Ariaans, Gerd Brouwers, Johannes Heyer, Matthias Hommes, Peter Janssen, Heinz Kroppen und Johannes Omsels. Bereits 40 Jahre lang sind Georg Janssen und Josef Schreurs treue Holter, seit 25 Jahren sind Thomas Linssen, Andreas Weymanns, Bernd Weymanns und Stefan Weymans für die Blau-Weißen am Ball.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SC Auwel-Holt ist stolz auf Spitzenreiter-Trio


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.