| 00.00 Uhr

Lokalsport
Sportabzeichen: Anstieg im Kreis

Geldern. KREIS KLEVE Diese Bilanz kann sich sehen lassen: Der Kreissportbund Kleve hat im vergangenen Jahr insgesamt 4297 Deutsche Sportabzeichen verteilt. Damit sind die Zahlen bei den Jugendlichen (2877 Urkunden) und bei den Erwachsenen (1420) gestiegen. Mit diesem Ergebnis belegt der Kreissportbund Kleve landesweit den 21. Platz von insgesamt 31 Kreissportbünden belegt.

Bei den Schulen aus dem Kreis Kleve konnte sich die St. Michael Schule aus Kleve-Reichswalde in der Gruppe "Schulen der Primarstufe mit 151 bis 250 Schülern auf den neunten Platz steigern. 2015 gab es zwei besondere Auszeichnungen. Das Sportabzeichen mit der Zahl 50 hat im Kreisgebiet der Kleve Klaus-Dieter Paschke geschafft. Die Zahl 55 schaffte Marlies Maas aus Goch.

Infos zum Sportabzeichen bei Daniela Rogmann, Tel. 02832-98646.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Sportabzeichen: Anstieg im Kreis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.