| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Sportfreunde und TSV Weeze starten mit Heimsiegen

Gelderland. In der Fußball-Leistungsklasse der A-Junioren ist der Startschuss zur neuen Saison gefallen. Im Vergleich zu den Vorjahren umfasst die Liga diesmal aber statt zwölf nur noch zehn Mannschaften.

Erfolgreich verlief der Auftakt für die Nachwuchsmannschaften des TSV Weeze und der Sportfreunde Broekhuysen. Beim 3:2-Heimsieg gegen Alemannia Pfalzdorf erzielten Benedikt van Husen, Justus van Bühren und Felix Feddema die Treffer für die Weezer Auswahl. Für Broekhuysen waren beim 2:0 gegen Viktoria Goch Maik Weymanns und Tibor Munz erfolgreich. Der Kevelaerer SV spielte trotz früher Führung durch Treffer von Almir Pasalic und Maximilian Angenlahr gegen die JSG Nütterden/Kranenburg nur 2:2-Unentschieden. Von den Südteams verlor einzig der SV Veert, der gegen Siegfried Materborn mit 2:4 das Nachsehen hatte (Veerter Treffer: Tobias Helten sowie ein Eigentor).

(ate)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Sportfreunde und TSV Weeze starten mit Heimsiegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.