| 00.00 Uhr

Lokalsport
"Sportliches Radfahren" mit dem TV Aldekerk

Aldekerk. Am Sonntag beginnt die "Sommerzeit". Und viele Radler stehen bereits in den Startlöchern, um mit der Gruppe "Sportliches Radfahren" des TV Aldekerk auf Tour zu gehen. Ab sofort treffen sich die Radler bis zum Ende der Sommerzeit immer montags um kurz vor 18 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber dem Vereinslokal "Schnakenhaus" in Aldekerk.

Dann ist der Start zu einem immer wechselnden Rundkurs. Gegen 19.45 Uhr ist die Gruppe wieder zurück. Das "sportliche Radfahren" dient der Verbesserung der Grundlagenkondition und ist für alle geeignet, die Spaß am Radfahren in einer Gruppe haben. Zu Beginn der Saison werden je nach Leistungsstand wieder zwei Gruppen gebildet, um damit niemand überfordert wird.

Der ATV freut sich nach der Winterpause auf bekannte Gesichter und natürlich auch auf "Neulinge". Jeder kann einsteigen, Schnupperfahrten sind immer möglich. Besondere Voraussetzungen, außer einem verkehrssicheren Fahrrad mit Gangschaltung, sind nicht nötig. Für Rückfragen steht Heinz-Theo Angenvoort, Tel. 02833/4440 oder per Mail ht.angenvoort@gmx.de zur Verfügung. Infos gibt's auch auf der Homepage unter tv-aldekerk.de

(CaB)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: "Sportliches Radfahren" mit dem TV Aldekerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.