| 00.00 Uhr

Schach
Straelener Denksportler planen Aufstieg und Jubiläumsfeier

Geldern. STRAELEN Sven Hendriks, Vorsitzender des Straelener Schach-Clubs, zog während der Mitgliederversammlung eine überaus positive Bilanz der Vorstandsarbeit. Dabei hob er insbesondere das große Engagement bei der Organisation des Sommerfestes und des Schnellschach-Turniers hervor. Bei beiden Veranstaltungen waren viele Mitglieder und Freunde des Vereins im Einsatz. In der abgelaufenen Saison belegten die Straelener Denksportler in der Bezirksklasse Nord den zweiten Platz.

"Mit einem solchen Ergebnis war überhaupt nicht zu rechnen", sagte Hendriks. Im nächsten Jahr möchte der SC Straelen den Aufstieg in Angriff nehmen. Dennis Opschroef, Kapitän der zweiten Mannschaft, wies auf die gelungene Integration von Spielerinnen und Spielern aus der Jugendabteilung hin: "Es zahlt sich mittlerweileaus, dass wir seit Jahren eine intensive Jugendarbeit betreiben." 2016 feiert der SC Straelen sein 60-jähriges Bestehen.

Sven Hendriks: "Wir werden uns bemühen, einen Schachgroßmeister für eine Simultanveranstaltung in Straelen zu gewinnen." Auch das Schnellschachturnier soll im Januar in gewohnter Form über die Bühne gehen. Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes wurden Dennis Opschroef (stellvertretender Vorsitzender) und Heinz-Dieter Mehler (Schriftführer) für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt, so dass der Vorstand in bewährter Besetzung seine Arbeit fortführen kann.

Anschließend zeichnete der Vorsitzende Albert Diebels aus. Der Spieler der zweiten Mannschaft hält dem SC Straelen seit 20 Jahren die Treue. Der begehrte Wanderpokal für den Vereinsmeister erhält in diesem Jahr ein neues Zuhause. Mit 5,5 Punkten aus sechs Partien lag Peter Ingenerf in der Gesamtwertung knapp vor Michael Canders und Sven Hendriks. Der Verein möchte in Zukunft auch ältere Schachspieler für sich gewinnen.

"Beim Fest der Begegnung sind wir in der Stadthalle vielen Straelenern begegnet, die sehr gut Schach spielen. Ihr Interesse müssen wir wecken", meinte Heinz-Dieter Mehler.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schach: Straelener Denksportler planen Aufstieg und Jubiläumsfeier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.