| 00.00 Uhr

Reitsport
Straelener Sommerturnier mit vielen Höhepunkten

Straelen. Das Organisationsteam um Heinz Heuvels, Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Straelen, hat ganze Arbeit geleistet, um die Anlage am Reitplatz 32 in Auwel-Holt auf Hochglanz zu bringen. Den Springparcours und das Dressur-Viereck säumen viele Pflanzen - wie es sich für eine Blumenstadt gehört.

Das dreitägige Sommerturnier wird am Freitag um 9.15 Uhr mit einer Springpferdeprüfung der Klasse A* angeläutet. Insgesamt dürfen sich die Reitsportfreunde aus dem Gelderland auf 31 Wettbewerbe freuen - von der Führzügelklasse bis hinauf zum Springen der schweren Klasse. Letzteres beginnt am Sonntag um 16.30 Uhr und bildet damit den krönenden Abschluss der Veranstaltung.

Wie in jedem Jahr dürfen sich die Besucher auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen. So haben die Straelener Reiter eine Tombola mit attraktiven Preisen vorbereitet. Die jüngsten Gäste können sich auf einer Hüpfburg austoben. Und in Sachen Essen und Trinken bleiben keine Wünsche offen.

(sd)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Straelener Sommerturnier mit vielen Höhepunkten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.