| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Straelens A-Jugend möchte diesmal kein Punktelieferant sein

Straelen. Jugendfußball-Niederrheinliga, A-Junioren: SC Velbert - SV Straelen (morgen, 11 Uhr). Auf die Straelener A-Junioren wartet mit der Partie gegen Mitaufsteiger SC Velbert ein wahres Kellerduell. Beide Mannschaften rangieren derzeit auf einem Abstiegskampf und haben erst vier Zähler eingefahren. Die Straelener könnten deshalb mit einem Sieg gegen den Mitkonkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt "Big Points" sammeln und zudem den Anschluss an die Mittelfeldplätze wiederherstellen.

Zudem wäre der späte Punktgewinn des SVS gegen Spitzenteam Germania Ratingen vom vergangenen Spieltag wohl nur bei einem dreifachen Punktgewinn etwas wert gewesen. Bisher haben die Grün-Gelben in der Fremde jedoch den Status eines Punktelieferanten, denn alle drei Auswärtsspiele wurden verloren. Straelens Gegner SC Velbert offenbarte bislang vor allem Schwächen in der Defensive. In sieben Partien fing sich der SC bereits 23 Gegentreffer ein.

(ate)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Straelens A-Jugend möchte diesmal kein Punktelieferant sein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.