| 00.00 Uhr

Jugendfußball
Straelens U16-Kicker mit tollen Ergebnissen

Straelen. Die Nachwuchs-Fußballer des SV Straelen nahmen am Helpphone-Cup in Düsseldorf teil und erreichten Platz vier. Früher Höhepunkt war das Remis gegen die Mannschaft des FC Schalke 04.

Auch in diesem Jahr nahm die Fußball-U16 des SV Straelen am Helpphone-Cup beim FC Tannenhof in Düsseldorf teil und war damit in guter Gesellschaft mit Mannschaften von Borussia Dortmund, FC Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, FSV Mainz 05, Fortuna Düsseldorf, Besiktas Istanbul oder Rapid Wien.

Schon das erste Spiel der Straelener gegen Schalke war eine schwere Aufgabe, die die Grün-Gelben mit ihrem Trainerteam durch kluges, taktisches Verhalten mit einem 0:0 meisterten. Im nächsten Spiel kam die Mannschaft sogar noch zu einem Sieg gegen Bohemians Prag. Zur absoluten Überraschung aller erreichte Straelen das Halbfinale durch einen Sieg gegen den dänischen Erstligisten Midtjylland. Das bedeutete, dass die Grün-Gelben zu den besten vier Teams des Turniers gehörten. Da die Kräfte dann aber doch ausgingen, konnten sie eine knappe 0:2-Niederlage gegen den späteren Turniersieger Borussia Mönchengladbach und Rapid Wien nicht abwenden und belegten am Ende Platz vier, was dennoch ein Riesenerfolg für den SV Straelen war, vor allem unter der Berücksichtigung, dass fast alle Gegner Bundesligisten waren und die Straelener zur Hälfte mit dem 2001er-Jungjahrgang angetreten waren. Zuschauer und Verantwortliche anderer Clubs lobten insbesondere die positive Einstellung und den absoluten Siegeswillen der Spieler sowie das starke Abwehrverhalten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendfußball: Straelens U16-Kicker mit tollen Ergebnissen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.