| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Straelen lässt viele Chancen aus

Straelen. Handball-Landesliga der Männer: ATV Biesel - SV Straelen 32:26 (15:11). Der erhoffte Befreiungsschlag ist ausgeblieben. Bei den Remis-Königen der Liga kassierten die Grün-Gelben eine 26:32-Niederlage, die bei SVS-Coach Dieter Pietralla jedoch nicht für schlechte Stimmung sorgte. "Wir haben ordentlich gespielt. Biesel hat ganz einfach einen richtig guten Tag erwischt", sagte der Straelener Trainer nach 60 unterhaltsamen Minuten, in denen sein Team viel investiert hatte, am Ende aber mit leeren Händen da stand.

Die Grün-Gelben legten einen guten Start hin, lagen nach einer überzeugenden Anfangsphase mit 5:3 vorn. "Es wurde aber schnell deutlich, dass wir mit der offensiven und aggressiven Deckung des Gegners Probleme hatten. Wir haben uns zu oft in Einzelaktionen aufgerieben, zu selten den freien Mann gesucht und ihn noch seltener gefunden", sah Pietralla den Gastgeber zum 7:7 ausgleichen und schließlich mit einem Vier-Tore-Vorsprung (15:11) in die Kabine zu gehen.

Nach dem Seitenwechsel machte der Gastgeber zunächst da weiter, wo er vor der Pause aufgehört hatte. Biesel profitierte auch von der schwachen Chancenverwertung des SVS. "Das ist der einzige Vorwurf, den ich meinen Jungs machen kann. Sie hätten im Abschluss konsequenter sein müssen", äußerte sich Pietralla zu jener Phase, in der seine Mannschaft mit 14:21 in Rückstand geriet. Doch die Gäste kämpften sich, angeführt von einem starken Jens Groetelaers, zurück ins Spiel. Spätestens mit dem Anschlusstreffer zum 20:22 war wieder Zählbares in Reichweite. "Leider haben wir dann einen Siebenmeter und einen weiteren Hochkaräter vergeben. Ansonsten wäre vielleicht noch etwas möglich gewesen", so Dieter Pietralla. Biesel nutzte die Gelegenheit, setzte sich auf 28:23 ab und brachte diesen Vorsprung schließlich souverän über die Zeit.

SV Straelen: Pieper, Kox - Groetelaers (10), Verbeek (4), Mangelmann (3), Janßen (3), S. Misera (3), Beyer (2), Andreas (1), Burghans-Kähler (1), D. Rufatovic, N. Rufatovic.

(terh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Straelen lässt viele Chancen aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.