| 00.00 Uhr

Lokalsport
TTC Geldern-Veert verteilt Lasten auf mehrere Schultern

Geldern. Nach kurzer Diskussion haben sich die Mitglieder des TTC Geldern-Veert jetzt im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung auf eine Satzungsänderung geeinigt. Hintergrund: Die jeweiligen Abteilungen arbeiten künftig selbstständig und tragen somit mehr Verantwortung. Die wichtigsten Entscheidungen trifft weiterhin der geschäftsführende Vorstand des Gesamtvereins. Im Vorfeld hatten Rechtsanwalt Reinhard Christians, Mitglied des TTC Geldern, und eine Juristin des Landessportbundes die neue Satzung erarbeitet.

"Wir tragen damit unserer Entwicklung zu einem Breitensportverein Rechnung und haben jetzt moderne Strukturen, die die Organisation erleichtern", sagte Eugen Brück, der als Vorsitzender des Gesamtvereins im Amt bestätigt wurde. Außerdem bilden stellvertretender Vorsitzender Bernd Verhülsdonk und Kassenwart Daniel Voß den geschäftsführenden Vorstand.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TTC Geldern-Veert verteilt Lasten auf mehrere Schultern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.