| 00.00 Uhr

Handball
TV Aldekerk II macht Werbung in eigener Sache

Aldekerk. Handball-Landesliga der Männer: TV Aldekerk II - Hülser SV 39:22 (15:7). Das Nachbarschaftsduell gegen den Hülser SV entwickelte sich für die Reserve des TV Aldekerk zu einem Schaulaufen der ganz besonderen Art. Vor gut gefüllter Tribüne nutzte das Team um Spielertrainer Nils Wallrath nicht nur die Chance zur Wiedergutmachung nach der Niederlage zum Jahresende. Vor allem machte die Mannschaft Werbung in eigener Sache. "In der Form, in der wir uns präsentiert haben, bekommt jeder Gegner gegen uns Probleme. Für uns kommt es jetzt darauf an, solche Leistungen konstant zu bestätigen", sagte Wallrath nach der einseitigen Begegnung.

Das Aufeinandertreffen mit dem Hülser SV, der mehrere Ex-Aldekerker in seinen Reihen hat, liegt jetzt erst einmal erfolgreich hinter den Grün-Weißen. Die ersten 20 Minuten waren dabei geradezu eine Demonstration der eigenen Stärke. Vom Torwart über die Abwehr bis hin zum Abschluss griffen alle Mannschaftsteile ineinander, man leistete sich keine Fehler.

"Das war nahezu perfekt", lobte Wallrath. "Genau so stelle ich mit unser Spiel vor." Mit den ersten Wechseln kam ein winziger Bruch in den Spielfluss, es schlichen sich auch leichte Fehler ein. So gelang es den Gästen, den zwischenzeitlichen 4:14-Rückstand bis zur Halbzeitpause etwas zu verkürzen. Doch auch nach dem Seitenwechsel dominierte wieder nur der ATV. Die acht Tore Vorsprung zum Seitenwechsel wurden scheinbar locker und leicht hochgeschraubt.

Wallrath: "Obwohl wir erneut einige Spieler ersetzen mussten, hat die Mannschaft den Kampf angenommen und sich heute in bestechender Form präsentiert. Aber darauf dürfen wir uns nicht ausruhen, müssen weiter konzentriert arbeiten und von Spiel zu Spiel denken. Nur so wird es uns gelingen, am Ende auch den anstrebten Aufstieg zu feiern."

TV Aldekerk: Hohl, Zehres - Tebyl (8), Küsters (7), Greven (6), Theisejans (4), Elbers (3), G. Schlieder (3), Kuepper (3), Wallrath (2), Welzel (1), Ricken, T. Schlieder, Lindner.

(stemu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: TV Aldekerk II macht Werbung in eigener Sache


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.