| 00.00 Uhr

Volleyball
VCE Geldern möchte Signal setzen

Volleyball: VCE Geldern möchte Signal setzen
VCE-Coach Thomas Cöhnen weiß um die Schwere der Aufgabe. FOTO: Venn
Geldern. Volleyball-Regionalliga, Frauen: Das Team tritt heute um 16 Uhr in Bonn an.

SSF Fortuna Bonn -VCE Geldern (heute, 16 Uhr). Eins ist klar: Mit Gastspielen an Bonner Netzen verbindet die Eintracht nicht die besten Erinnerungen. Ging es in der jüngeren Vergangenheit zu Oberliga-Auftritten in die ehemalige Bundeshauptstadt, kehrte die Gelderner Sechs von dort oft mit leeren Händen zurück. Beinahe durchweg reichte es nicht einmal zu Satzgewinnen. "Die Bonner Mannschaften liegen uns einfach nicht", graute es VCE-Coach Thomas Cöhnen nach dem mit 3:2 gewonnenen Heimspiel gegen Lüdinghausen schon vor dem heute anstehenden Auftritt beim Tabellenvorletzten SSF Fortuna Bonn.

Den Blick zurück in die Vergangenheit sollten Cöhnens Schützlinge vor dem Duell mit der Fortuna also tunlichst vermeiden. Gelderns Regionalliga-Gegenwart zählt und dabei zeigt die Tabelle, dass die Geldernerinnen zum Abschluss der ersten Halbserie beim Tabellenvorletzten ein schon wegweisendes Signal für die zweite Saisonhälfte setzen könnten.

Es gilt, durch einen Sieg in Bonn zunächst einmal den nur einen Punkt zurückliegenden Relegationsplatzinhaber FCJ Köln II weiter hinter sich zu lassen. Köln kann einen Tag später möglicherweise vor heimischer Kulisse gegen Schlusslicht Olpe punkten.

Zugleich kann die Eintracht bei einem Sieg am Bonner Netz wieder zu den im Mittelfeld der Liga platzierten Teams aus Herne, Detmold und Lüdinghausen aufschließen, die gegen Ligaprimus Essen-Borbeck, Blau-Weiß Aasee und Ostbevern ungleich schwerere Aufgaben lösen müssen.

Kurzum: Das Ende der ersten Halbserie könnte für die Eintracht optimale Ergebnisse bringen. Doch zunächst ist die VCE-Sechs selbst gefordert, um den eigenen Bonn-Fluch aus den Köpfen zu verbannen. Sämtliche taktischen und spielerischen Mittel sind dazu vorhanden. Wer den Tabellenzweiten Ostbevern bezwingen kann, kann mit Sicherheit auch den Tabellenvorletzten Bonn besiegen.

(holt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: VCE Geldern möchte Signal setzen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.