| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfL Pont zeichnet seine Jubilare aus

Lokalsport: VfL Pont zeichnet seine Jubilare aus
Treue Mitglieder der Ponter Sportlerfamilie (v.l.): Geschäftsführer Lutz Bollack, Jürgen Lindemann (50 Jahre Mitglied), Heinrich Risch (stellvertretender Vorsitzender und 50 Jahre Mitglied), Anneliese Raemakers (50 Jahre), Elisabeth Schmitz (25 Jahre), Vorsitzender Andreas Linder, Clemens Aßmann (70 Jahre), Bernd Linder (40 Jahre) und Hildegard Honnen ( 50 Jahre). FOTO: VfL Pont
Pont. Bei der Jahreshauptversammlung des VfL Pont standen jetzt die besonders treuen Mitglieder der großen Sportlerfamilie im Mittelpunkt. Viel Beifall gab's für Clemens Aßmann, der schon seit sieben Jahrzehnten zum Verein gehört. Der rüstige Senior hielt eine kurze Rede, in der er unter anderem an die Aufbauarbeit nach dem Zweiten Weltkrieg erinnert.

Außerdem zeichnete Vorsitzender Andreas Linder die Goldjubilare Hildegard Honnen, Anneliese Raemakers, Herbert Schmidtke, Jürgen Lindemann und Heinrich Risch aus. Auf 40-jährige Mitgliedschaft im VfL Pont können Bernd Linder und Christian Wruck zurückblicken; Urkunden gab's auch für die Silberjubilare Elisabeth Schmitz, Ingrid Krüger, Petra Manten, Marga Skubsch, Gerhard Krüger-Memmen, Daniel Cronenberg und Pascal Bordat. Bei den Vorstandswahlen erhielten Tobias Krüger (stellvertretender Vorsitzender), Felix Gaulke (stellvertretender Kassenwart), Phillipp Jeuken (stellvertretender Geschäftsführer) und Stefan Perry (Pressewart) das Vertrauen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfL Pont zeichnet seine Jubilare aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.