| 00.00 Uhr

Volleyball
Weezes Frauen verteidigen den fünften Platz

Gelderland. Volleyball-Landesliga, Frauen: TV Voerde - TV Sevelen 3:1 (25:21 14:25 25:21 25:19). Anfangs war ein Duell auf Augenhöhe erwartet worden. Und bis zum Beginn des dritten Satzes sah es auch danach aus. Voerde gewann den ersten Durchgang, Sevelen den zweiten. Danach versuchten die Gäste zwar, sich weiterhin aufzubäumen, mussten die letzten zwei Sätze dann aber doch abgeben - auch wenns im dritten Satz knapp wurde. Somit verbleibt der TV Sevelen weiterhin auf dem vorletzten Tabellenplatz.

SG FdG Herne II - TSV Weeze 1:3 (25:20 11:25 22:25 19:25 ). Das intensive Training der Weezerinnen hat sich ausgezahlt. Im Gastspiel in Herne sprang ein klarer Sieg heraus, auch wenn der TSV anfangs den ersten Durchgang abgeben musste. Danach machte Weeze aber kurzen Prozess und gewann Satz zwei mehr als deutlich. Im dritten Durchgang wurde es zwar noch einmal eng, der vierte war für den TSV dann nur noch eine Pflichtaufgabe. Mit dem wichtigen Sieg in der Tasche verteidigten die Weezerinnen Platz fünf.

(cad)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Weezes Frauen verteidigen den fünften Platz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.