| 00.00 Uhr

Reitsport
Zwei Lehrgänge beim RV "Graf von Schmettow" Weeze

Weeze. "Winterzeit ist Lehrgangszeit", erklärt Monika Peters, Pressewartin des RV "Graf von Schmettow. Und so nutzen die Weezer Reiter die winterliche Zeit, um sich auf die kommende Turniersaison vorzubereiten. Von Stephan Derks

Starten wollen sie hierbei am 28. und 29. November in der Zeit von 13 bis 18 Uhr mit einem Dressurlehrgang bei Maria Engelen, wobei am 12. und 13. Dezember (15 bis 19 Uhr) ein Springlehrgang mit Judith Emmers als Lehrgangsleiterin angeboten wird. "Zuschauer sind nicht nur zu den Lehrgängen herzlich eingeladen", so Peters weiter, die zudem auf die Nikolausfeier des Vereins am Samstag, 5. Dezember, hinweist. Hierzu gestalten die Kinder und Jugendlichen des RV Graf von Schmettow den äußeren Rahmen mit einem Märchen und einer Steckenpferdquadrille.

Aber auch für Nichtreiter haben die Weezer etwas im Programm - nämlich die dritte große Silvesterfeier für Jung und Alt in der Reithalle, bei der die Liveband "Rendezvous" aufspielen wird, die zudem in den Pausen mit alten und neuen Hits vom Band unterstützt wird. Der Kartenvorverkauf zur großen Silvesterparty hat bereits begonnen. Weitere Infos im Internet auf www.reitverein-weeze.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Zwei Lehrgänge beim RV "Graf von Schmettow" Weeze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.