| 00.00 Uhr

Kerken
St.-Sebastianus-Bruderschaft lädt zur Kirmes ein

Kerken. Nach sechs Jahren sind die Frauen und Männer der St.-Sebastianus-Bruderschaft Nieukerk wieder Ausrichter des Schützenfestes. Schützenkönig Thomas Mertens wird während der Festtage durch Ehefrau und Königin Heike unterstützt. Komplettiert wird der Hofstaat durch Minister Simon Itgenshorst mit Hofdame Nina Itgenshorst und Minister Markus Mertens mit Hofdame Anne Stockhausen.

Das Festprogramm beginnt am Samstag, 9. Juli, um 19.30 Uhr mit dem Kränzerball mit der Tanzkapelle "Michel & The Starfighters" und dem Dorfabend. Die Nachbarschaften, die bei den Majestäten, Offizieren und Wachsoldaten gekränzt haben, werden vom Trommlerkorps Schwarz-Weiß Nieukerk und dem Musikverein Eintracht Nieukerk abgeholt und ziehen zum Festzelt.

Am Sonntag, 10. Juli, um 10 Uhr ziehen die Mitglieder der St.-Sebastianus- und der anderen vier Ortsbruderschaften vom Maibaum am Webermarkt über die Krefelder und Gelderner Straße zum Friedhof, wo die Kranzniederlegung am Ehrenmal erfolgt. Anschließend findet um 11 Uhr der Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Dionysius statt. Um 13 Uhr beginnt dann der Frühschoppen.

Höhepunkt der Kirmes ist am Montag, 11. Juli, der Königsgalaball, bei dem die Tanzkapelle "Plam Beach Band" aufspielt. Doch ehe es soweit ist, hält der Tag für die Bruderschaft und alle Bürger der Gemeinde eine Menge mehr bereit. Dazu zählen das morgendliche Wecken um 6 Uhr sowie der prächtige Umzug durchs Dorf. Um 14 Uhr am Festzelt geht's los. Die festgebende Bruderschaft bittet die am Zugweg wohnenden Bürger, ihre Straßen und Häuser zu schmücken. Um 19.30 Uhr steigt dann im Festzelt der Königsgalaball.

Am Dienstag, 12. Juli, findet ab 9 Uhr der Offiziersrundgang mit dem Trommlerkorps Schwarz-Weiß Nieukerk statt.

Das Nieukerker Schützenfest klingt am Mittwoch, 13. Juli, mit dem traditionellen "Verbrennen der Kirmespuppe" um 19 Uhr am Festzelt aus. Im Anschluss daran beginnt der Klompenball mit Roland Zetzen im Festzelt. An allen Tagen ist der Eintritt frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kerken: St.-Sebastianus-Bruderschaft lädt zur Kirmes ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.