| 00.00 Uhr

Geldern
3600 Euro von den Spee-Gymnasiasten

Geldern. GELDERN Die Schulgemeinde des Friedrich-Spee-Gymnasiums Geldern hat Ende 2017 einen ganz besonderen Rekord aufgestellt. Beim Adventsbasar Anfang Dezember schafften es Eltern, Schüler und Lehrer, einen Spendenbetrag von über 3600 Euro für das Amani-Kinderdorf in Kilolo in Tansania zu sammeln. Wie in jedem Jahr wurden selbst gebastelte Weihnachtsutensilien und vielfältige Leckereien zum Spendenzweck verkauft, während das Spee-zial-Orchester mit Musik zur festlichen Atmosphäre beitrug.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: 3600 Euro von den Spee-Gymnasiasten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.