| 00.00 Uhr

Geldern
50 Blutspender sind nach Pont gekommen - Dank an alle Helfer

Geldern. PONT Das Blutspendezentrum Breitscheid des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat bei seiner jüngsten Blutspende-Veranstaltung in Pont 50 Personen begrüßt. Drei davon waren Erstspender, wurden also zum ersten Mal auf diese Weise zum "Lebensretter". Die DRK-Blutspendegruppe Walbeck-Pont wird von Heike Beckmann-Linder geleitet. Die Gruppe dankt allen Erschienenen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, besonders aber den Blutspendern.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: 50 Blutspender sind nach Pont gekommen - Dank an alle Helfer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.