| 00.00 Uhr

Geldern
Abschied vom Offenen Ganztag Der vollständige Thron von Auwel-Holt

Geldern. STRAELEN Mit einem gemeinsamen Frühstück wurden die Caritas-Teams der Offenen Ganztage in Straelen verabschiedet. Viele von ihnen waren zehn Jahre und länger in den Offenen Ganztagen in Straelen und Herongen tätig und haben in dieser Zeit maßgeblich dazu beigetragen, dass heute der Ganztag bei Kindern und Eltern einen guten Ruf genießt. "Ich danke Euch allen für Eure engagierte und qualifizierte Arbeit, die Ihr für die Kinder geleistet habt", sagte die Fachleiterin für den offenen Ganztag, Nadja Hübinger. Es sei glücklicherweise gelungen, zumindest einem Großteil der Fachkräfte eine Alternative in anderen Caritas-Einrichtungen anbieten zu können.

AUWEL-HOLT Bei unserem Foto vom Thron der St.-Sebastianus-Bruderschaft waren leider nicht alle Namen aus dem Hofstaat abgedruckt. Darauf wies uns Michael Hommes hin. Wir bitten um Entschuldigung und nennen und zeigen deshalb an dieser Stelle den kompletten Hofstaat. Auf dem Foto von links: Ministerpaar Carina Keysers und David Trienekens, Ministerpaar Stefan Jannsen und Anja Künstler, Königsadjutant Jan Devers, Königspaar Tobias Clemens und Elena Kessel, Ministerpaar Tobias Tattmann und Theresa Groterhorst sowie das Ministerpaar Sebastian Maes und Julia Straeten.

Die Parade fand bei prächtigem Wetter und mit mehr als 1000 Gästen statt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Abschied vom Offenen Ganztag Der vollständige Thron von Auwel-Holt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.