| 00.00 Uhr

Geldern
"Afrika" war Thema in der OGS der Brüder-Grimm-Schule

Geldern. ISSUM Der Ferienspaß der OGS Brüder-Grimm-Schule in Issum konnte viele Kinder begeistern. Mehr als 50 Schüler nahmen am Treiben innerhalb und außerhalb der Schule teil. Nachdem das große Jubiläumsfest der OGS unter dem Motto "Eine Reise um die Welt" zum Ende des letzten Schuljahres mit großem Erfolg über die Bühne gegangen war, knüpften die Mitarbeiter der OGS inhaltlich hier an: So lautete das übergeordnete Thema der Ferienfreizeit in diesem Jahr "Afrika - geheimnisvoller Kontinent".

Hierzu bot sich eine Fülle an Bastel-und weiteren Kreativangeboten an. Im Laufe der ersten Tage entstand eine große Oasenlandschaft mit Zelten und Palmen, gestaltet aus Pappe und Kleister. Aus verschiedenen Materialen fertigten die Kinder Lesezeichen mit afrikanischen Motiven, bunte Masken und Tiere des Urwalds. Vor der Gestaltung selbstgebastelter Traumfänger begaben sich Kinder und Mitarbeiter auf Materialsuche in Park und Laubengang.

Auf diese Weise verwandelten sich die Räumlichkeiten der OGS in ein afrikanisches Dorf, in dem es oft laut und lustig zuging. Kinder und Mitarbeiter freuten sich außerdem über die Einladung ins Jugendheim in Issum. An fünf Tagen überlegte sich das Team des Jugendheims ein Programm für die kleinen und großen Gäste. Unterstützt von den beiden Praktikanten, fertigten die Kinder Tontrommeln und bunte Papageien an und amüsierten sich bei Tanzspielen zu Disco-Rhythmen.

Gekocht wurde mit frischen Zutaten, die köstlichen Desserts wurden von den Kindern selbst unter Anleitung zubereitet. Bei hochsommerlichen Temperaturen hatten hier zudem alle Kinder in den Nachmittagsstunden Gelegenheit, sich auf dem Rasen des Heims abzukühlen. Das Team des Jugendheims hatte zwei große Pools aufgebaut, die natürlich zu lustigen Wasserschlachten einluden. Außerdem wurde am letzten Tag der Grill aufgestellt, und Grillmeister Udo Hemmersbach versorgte alle Teilnehmer mit Würstchen und Maiskolben.

Ein interessanter Ausflug zum Krefelder Zoo rundete das Programm zum Ende der Aktionswochen ab. Hier wurden auch einmal Tiere genauer beobachtet, die sonst vielleicht so nicht im Fokus kleiner Besucher stehen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Afrika" war Thema in der OGS der Brüder-Grimm-Schule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.