| 00.00 Uhr

Geldern
ARG Straelen blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

Geldern. STRAELEN Der Start in das Programm 2016 der Alten- und Rentner-Gemeinschaft (ARG) begann mit einem Gottesdienst, in dem Pfarrer Heinrich Valentin den Blick auf das Tagesevangelium richtete. Dort berichtet Markus, dass das Auftreten Jesu in Karfarnaum Betroffenheit auslöste, weil "er lehrte wie einer, der göttliche Vollmacht hat". Im Gemeindehaus St.Peter und Paul stellte Hans Rütten nach der Kaffeetafel in einer umfangreichen Bilderschau die Ereignisse im Leben der ARG und der Gemeinde vor.

Erinnert wurde an Vorträge über das Leben Karl Leisners, bei der Karnevalsfeier, über ambulante Pflege, pastorale Erfahrungen in der Gemeindearbeit und über die Straelener Säulenheiligen. Informationen gab es über die Blütenpracht im Frühling, das Erntedankfest, die Passionsspiele in Tegelen und die Stadtentwicklung. Die Adventfeier bildete den Abschluss. Ausflug und Wallfahrt ergänzten das Angebot. Ein buntes Programm, für dessen Durchführung dem ARG-Team Dank ausgesprochen wurde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: ARG Straelen blickt auf ereignisreiches Jahr zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.