| 00.00 Uhr

Geldern
Ausschuss informiert sich im EÜK

Geldern. STRAELEN "Das Europäische Übersetzer-Kollegium (EÜK) ist eine einzigartige Einrichtung für unsere Stadt." Darin waren sich die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus nach ihrem Besuch an der Kuhstraße in Straelen einig. Die Geschäftsführerin des EÜK, Dr. Regina Peeters, hatte den Ausschussmitgliedern das weltweit erste und größte internationale Arbeitszentrum für Literatur- und Sachbuch-Übersetzer gezeigt und die Arbeitsweise und Ziele der Einrichtung erläutert. Insbesondere wies sie auf die vielfältigen Mehrwerte des EÜK für die Stadt Straelen hin. Mehr als 6000 Übernachtungen im Jahr und eine internationale Pressearbeit garantieren optimales Marketing - natürlich auch für die Stadt selbst.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Ausschuss informiert sich im EÜK


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.